Wimpern und Brauen färben

.
Augenbrauen und Wimpern färben

Mit den Wimpern klimpern? Nichts einfacher als das. Jede Frau wünscht sich dunkel, schwungvolle und lange Wimpern. Wer sich das tägliche tuschen und nachmalen den Brauen sparen möchte, lässt sich ganz einfach die Wimpern und Brauen färben. Für jeden Typ die richtige Farbe. Vorher wirkt der Wimperkranz eher spärlich, die einzelnen Wimperhärchen sind an den Spitzen ausgeblichen. Nach der Färbung erscheint die Wimpernpracht voller, verleiht mehr Ausdruck, die einzelnen Wimperhärchen länger und die Wimpernfarbe brillanter. Denn dunkle Wimpern und Augenbrauen verleihen dem Gesicht mehr Konturen, der Blick wirkt wacher und die Augen grösser. Falls bei den Augenbrauen ein paar graue Haare erscheinen: nicht ausreissen! Da sie irgendwann nicht mehr nachwachsen und die Dichte der Brauen immer  weniger wird. Die einzelnen grauen Augenbrauenhaaren lassen sich ganz einfach und schnell wegfärben. Die permanente Färbung hält ca. 4 bis 6 Wochen, respektiv bis zum Ausfallen der Wimpern bzw. Brauenhärchen.

Henna Brows
Ist der neue Beauty-Trend für Augenbrauen mit Tattoo-Effekt

Henna Brows ist eine natürliche Henna für Augenbrauen mit Tattoo-Effekt. Bei diesem Treatment werden die Augenbrauen zwischen den Härchen gefärbt. Diese Methode hält dauerhaft bis zu sechs Wochen an. Durch die natürlichen Substanzen im Henna werden die Augenbrauen zusätzlich gepflegt und gestärkt. Mit jeder Behandlung werden die Härchen gesünder, fester und glanzvoller. Die Henna Brows Methode wurde speziell entwickelt für Augenbrauen, welche mit der Zeit und durch häufiges Zupfen Ihre Form verloren haben. Die Methode ist auch für Allergiker, Schwangere und stillende Mütter bestens geeignet. Auch für Frauen, die im Alltag morgens einfach nicht die Zeit finden, die Augenbrauen immer wieder aufs Neue zu schminken und es gerne dauerhaft unkompliziert mögen.